Ferdinand Ebner

Dante-Tag im Anno Dantesco

25.März – Danted`i Dantetag im Anno Dantesco

Dante > + < Ebner

Eine Einladung zum Lesen

Nach der Jause nach Purkersdorf. Unterwegs Dante lesend. Tb 5.4.1918

Ich habe mir für die Tage in Wels den Dante mitgenommen. Tb 21.8.1918

Es scheint, dass jetzt ein Buch bei mir zu Ehren kommt – der Dante.
Vielleicht (wird) mir die göttliche Komödie zugänglich, die mir bislang unzugänglich war. Brief 8.10.1922

Dante – der Denker vor dem Höllentor  (in der berühmten Skulptur von Rodin)

Ebner: Hölle – was ist das? – Existieren in der hoffnungslosen Erkenntnis, für ewig ausgeschlossen zu sein aus dem Reich der Liebe? Tb 7.11.1918

Nach Ebner heißt das: nicht mehr zu einem DU fähig zu sein, weil dem „Wort“ das „Vehikel Liebe“ fehlt. Also , weiter nach Ebner, gibt es auch kein ICH.

Ein Jahr vorher, als die Not durch den Krieg immer bedrückender wurde, schrieb Ebner:

Die Hölle existiert wohl noch gar nicht.
Aber vielleicht entwickelt sich die Welt dazu. Notiz 1.11.1917

Auch die Isonzo-Front war für Ebner Hölle: sein Lehrerkollege, Schach, war 1917 der Hölle der Isonzofront entkommen.

Ebner – der Bedenker des Wortes

Dante und Ebner »19 Jahre Exil
Dante in Florenz zum Feuertod verurteilt fand seine letzte Heimat in Ravenna.
Ebner wurde 1912 nach Gablitz versezt und fand hier seine letzte Heimat.

Dante und Ebner » Ehren nach 50 Jahren
1371 startet Florenz öffentliche Lesungen zu Ehren Dantes.
1981 feiert Gablitz Ferdinand Ebner mit Lesungen,Ausstellung,Show und Symposium

Dante und Ebner » Jubilare 2021
700ster Todestag von Dante, 90ter Todestag von Ebner;
nach 100 Jahren erscheint „The Word & The Spiritual Realities“

Dante und Ebner » Karfreitag
Am Karfreitag 1918 begann Ebner Dante zu lesen. An einem Karfreitag beginnt Dantes Reise ins „Jenseits“
Der Denker wird zum Bedenker, in dessen große Dunkelheit das Licht des Lebens geleuchtet hat.

Eine Einladung zum Lesen
Ferdinand Ebner online edition der Universität Salzburg, Tagebuch 1918
Dante Göttliche Komödie, deutsche Terzinenfassung, Hans Werner Sokop

Events 2021

  • 25. März – Lesetag Dante Ebner
  • 6. August – Erscheinen der ersten englischen Übersetzung von „Das Wort und die geistigen Realitäten“ in Washington D.C. USA
  • 15. Oktober – 5. Philosophisches Atelier Ebner – Dante – Baudelaire in Gablitz
  • 17. Oktober – 90ter Todestag von Ferdinand Ebner
Passwort aendern
Bitte Deine Email-Adresse eingeben. Ein neues Passwort wird Dir per Email zugeschickt.