Festaktprogramm 2019

Das Wort und …

Festsaal Gemeindeamt Gablitz
16.06.2019 • 11:00 – 13:00
www.ferdinand-ebner.at


Festakt-Programm

Musik

(F. Ebner „spielte Mozart nicht schlecht“)

Begrüßung durch
  • Marktgemeinde Gablitz
  • Internationale Ferdinand Ebner Gesellschaft
kurze Werkgeschichte aus dem Tagebuch 1919-1923
  • “Der mutige Ferdinand Ebner”
Musik
Ebner-Sätze, die als bedeutend bewertet wurden
  • aus „Das Wort und die geistigen Realitäten“, auch Fragmente genannt
Musik
Ebners Saat trägt Früchte
  • am Beispiel Julio Puente Spanien und Joseph Chapel USA
  • Dr. Skorulski Polen/Innsbruck: aktuelle Neuerscheinungen
  • DI Dr. Hörmann, Universität Salzburg: ferdinand ebner online edition
  • Mag. Zeynep Türel: von der Ferdinand Ebner Volksschule zur Dissertation über Hölderlin
  • Prof. Dr. Hamberger, Salzburg: Fragmente, die Quanten des Ferdinand Ebner
Musik
Festvortrag
  • Dr. Erhard Busek „Was kann der Volksschullehrer Ebner der Politik sagen?“
Dank und Musik

Mitwirkende:
Streichquartett Joseph Mathias Hauer Musikschule Wiener Neustadt
Ebner-Texte: es liest Stefan Limberger, Ehemaliger der Ferdinand Ebner- Volksschule
Idee und Gestaltung: Dr. Herbert Limberger

Fanartikel: Ebner-Bücher, Ebner-Poster, nach dem Fest kühles Ebner-Bier.
Der Eintritt ist frei
Finanzielle Unterstützung ist erwünscht, damit das Tagebuch 1919-1923 und der Erstentwurf mit Datum 1.3.1919 online gestellt werden könn(t)en!


Vorschau:
2. – 6. Juli 2019 Nestroygespräche Schwechat Schloss Altkettenhof
Beitrag von Dr. Herbert Limberger am 5.7.
Ist das „die Dependance des geistigen Wohnhauses“ (25.5.1919) von Ferdinand Ebner?

18.10.2019, 19.30 III Philosophisches Atelier Gablitz, Ebner – Hauer – Itten nach dem Tagebuch 1919